Rechtliches+Kontakt

Newsfeeds

Erfahrung Reifen Alltag - von : baseship

Neues von Pickuptrucks - 5. Februar 2020 - 0:49
Welche Erfahrung habt ihr mit Cooper Discoveer AT3 4S?

In dieser Woche - Entscheidung - by: baseship

Neues von Pickuptrucks - 5. Februar 2020 - 0:42
Hallo Leute,
in dieser Woche soll es sich Entscheiden, welcher Pick-Up es wird...
Probegefahren habe ich alle aktuellen Modelle, wirklich alle, die es offiziel in DE (auch über Importeure) gibt.
Da ich ca. 80%20%-On/Off Unterwegs bin, sollte das Teil Alltagsgerecht sein -
Hilux: Bedienung Lahmarschig
L200: Optik selbst beim neuem Modell - NoGo
X-Klasse = Navara mit Hässlichem On-Top Display und $$$
Andere Baugleiche nicht mehr Berücksichtigt...

Übriggeblieben sind RAM 1500 Classic & Ford Ranger da der F-150 Unbezahlbar ist.

Ja, sind Unterschidliche Klassen, wenn ich aber alle Modelle zur Wahl Stelle,
in Preis / Leistung lande ich bei RAM & Ranger in der Familienausstattung für den
Großstadt-Jungle... (Kinder sind Groß, muss nur der Vierbeiner Reinpassen)

Man kann ja noch nicht einmal von Vernunft Reden,
wenn man jetzt einen Diesel kauft, andererseits ist ein 20L Benziner auch keine Wahl...
der Aufpreis für LPG, bei einer Fahrleistung von ca. 7Tkm im Jahr auch nicht...

Einerseits passt der Ford in die meisten Parkhäuser,
den RAM Parken wir 4km Ausserhalb und Laufen - hat auch was Positives -> Bewegung...

Arrrg! So Unschlüssig!
Steuer & Versicherung sind Gleich...

Suche Heckstoßstange Ranger 2018 - von : japhomet

Neues von Pickuptrucks - 4. Februar 2020 - 18:14
Moin ihr Rangerfahrer,
mir ist da ein dummer Unfall passiert

Daher benötige ich eine neue Heckstoßstange für meinen limitet von 2018...leider bin ich bisher nicht fündig geworden.
Ich habe gehofft ich finde eine bevor beim Schrauber mir eine besorgen muss, um eventuell "etwas sparen" zu können

Weiß jemand wo ich eine bekommen man, inkl Rückfahrtsensoren bzw. der Vorbohrungen dafür.

Vielen Dank schon einmal!!

Aluminium / Edelstahl Hardtops - von : S/T/G

Neues von Pickuptrucks - 4. Februar 2020 - 10:54
Hallo zusammen,

da mir das original Mitsubishi Hardtop zunehmend auf die Nerven geht (unausgereifte Touch-Öffnung & niedrige Dachlast), bin ich am überlegen, hier kurzen Prozess zu machen. Oder wie der Franke sagt: Wech mid dem G'lump un was g'scheids gekaffd

Mit Blick auf die Dachlast (eveeeentuell geplante Anschaffung eines Dachzelts) schiele ich gerade in Richtung Alu oder Edelstahl. Insbesondere die Anbieter Alu Cab, RSI, Bushtec sowie das Sammitr V4 sind da auf meinem Radar gelandet.
Hat jemand Erfahrungen mit den Hardtops? Gibt es Vor- und Nachteile?

Alu Cab wäre um die Ecke, das macht es einfach. Allerdings hab ich da schon etwas Kritik im Netz vernommen. RSI hab ich bis dato nur positive Meinungen gehört. Zum Rest noch garnichts.

Freue mich über Input.

VG
Dennis

Aukup 4-Loch-Adapterplatte --verkauft-- - by: manfredsen

Neues von Pickuptrucks - 3. Februar 2020 - 21:31
Moin.
Braucht jemand eine 4-Loch-Adapterplatte (Aukup) und/oder eine tiefere AHK (Westfalia)?
Am liebsten beides zusammen, aber einzeln geht auch.

75€ für beides plus Versand.
Einzeln per PN









Hardtop für Ford Ranger DC abzugeben - by: Samun

Neues von Pickuptrucks - 3. Februar 2020 - 17:50
Hardtop Alpha Type E+ für Ford Ranger DC ab Bj. 2016+ VB 1.800€

Technische Daten:

- Farbe Frost-weiss 73 A
- Hardtop mit getönten Scheiben
- Seitenscheiben ausstellbar
- Heckscheibenheizung
- Dachspoiler
- drittes LED Bremslicht
- LED Innenbeleuchtung
- Zentralverriegelung
- keine Schäden
- gekauft April 2019


CAN-Bus Anschluss - von : Chris81

Neues von Pickuptrucks - 3. Februar 2020 - 10:16
Hallo allerseits,

Unterhalb der Lenksäule befindet sich bei Navara/Alaskan (und vermutlich auch X-Klasse, bin mir aber nicht sicher) der OBD-Diagnosestecker.
Weiß Irgendwer ob man irgendwo im Innenraum auch an ein CAN-Bus Signal rankommt? - Gibts da auch einen Steckeranschluss /
Terminal, oder muss man dazu die Drähte identifizieren und mit Vampirklemmen arbeiten?

Ich bin gerade dabei mir einen kleinen Datenlogger auf RaspberryPi - Basis zu basteln, OBD -Abfrage ist einfach dank Bluetooth- oder USB-Dongles etc, aber manche Infos stehen nicht im OBD...

Grüße,
Christoph

Schalter - von : Thoreau

Neues von Pickuptrucks - 2. Februar 2020 - 21:54
Hallo zusammen,

zur Info, wenn ihr mal die Blindstopfen im L durch Schalter ersetzen wollt:

Bei amazon für im Automobil Bereich nach Toyota und Druckscahletr oder Switch suchen.

Es gibt recht viele genau im Design vom L, auch verschiedene LED Farben, die Plastikdrücker können ausgetausch werden, also da sollte was passendes dabei sein

Ich habe mit weissen LEDs genommen, und die Plastikkappen mit rotem Isolierband ausgefüllt, das ergint die orange Farbe der anderen L-Schalter



Bei Fragen gerne,

Martin

Hallo aus Berlin... - by: Bugi

Neues von Pickuptrucks - 2. Februar 2020 - 16:09
Hallo aus Berlin,

seit Freitag bin ich Besitzer eines Chevrolet S10 Pickup, 4,3 2WD aus dem Jahr 1998 der ein wenig Liebe benötigt.

Ich bin 53 Jahre alt und seit gut 28 Jahren KFZ Meister, allerdings seit etwa 15 Jahren nur noch im Bereich Motorrad unterwegs.

Wie kommt man zu auf die Idee, sich so ein Gerät an die Backe zu heften?
... Nebensaison und lange Weile ! und irgendwie die liebe zu diesen US-Karren, auch wenn es eigentlich überhaupt keinen Sinn macht sich so ein Ding zu kaufen.

Zum Auto:
wie oben schon geschrieben, es ist ein 98er S10 Pickup mit einem 4,3 Liter Vortec Motor und Heckantrieb. Der PU ist 192.000KM gelaufen und ist unverbastelt sowie ein Nichtraucher Auto.

Aber... das Ding hat in den letzten Jahren wenig Pflege bekommen und hat viele kleine und z.t. auch große Mängel.

Technisch:
  • Kat: defekt
  • Rückspiegel: nicht angeklebt, aber vorhanden
  • ZV: funktioniert, aber nicht von außen
  • Heizung: funktioniert nicht, Lüfter läuft, aber nur ein Schlauch zum Wärmetauscher ist warm, d.h. das Heizkücken öffnet nicht
  • Klimaanlage: welch ein Wunder funktioniert NICHT
  • Kardanwelle: Kreuzgelenk hinten ausgeschlagen.
  • Handbremsseile: funktionieren noch, müssen aber raus, da die übereinander lagen und sich durch geschubbert haben.
  • Fahrersitz: wie bei fast allen verschlissen, bekommt der Polsterer aber wieder hin
  • 3te Tür: geht nicht auf, Öffner defekt (schon via eBay für gut 20.- geordert)
  • Sicherheitsgurt links: verschlissen
  • Stoßdämpfer hinten: noch in Ordnung, aber Luftunterstützt und nicht mehr angeschlossen, fliegen raus
  • Feder vorne links gebrochen

  • Rost:
    ... hält sich in Grenzen.
  • Voko vorne links, völlig vergammelt. Hab aber einen guten gebrauchten mit dazu bekommen
  • Voko vorne rechts, am Radlauf leicht vergammelt, bekommt man aber ohne weiteres wieder hin.
  • 3te Tür: unterhalb auch vergammelt, muss mit nem Rep-Blech instand gesetzt werden.

  • ansonsten kein weiterer Rost.

    Motor und Getriebe funktionieren prima, die Batterie ist breit und natürlich keine US Batterie. Der Motor hat bestimmt einen Wartungsstau (Verteilerkappe, Kerzen etc.) aber generell ist (noch) nichts zu beanstanden.

    Alle Schläuche, die Lima sowie die Wasserpumpe und das Wapu Gehäuse wurden gerade erst ersetzt. Die Bremsen (zumindest vorne) sind ok.

    Was ich mit dem PU vorhabe:
    Höher und vernünftige Felgen/Reifen drauf (kann mir vlt. jemand Tips diesbezüglich geben?)
    Ladeflächenabdeckung runter (hab ich heute schon erledigt)... steht übrigens zum Verkauf.
    Und... Tüv machen (hab zwar ein rotes Dauerkennzeichen, aber auf Dauer ist das nichts

    Tja, das war es erst einmal... viel Arbeit, aber nichts unmögliches. Der PU war halt günstig und etwas Arbeit hab ich mir mit gekauft.

    Falls jemand Reparaturtipps zu den oben aufgeführten Mängeln hat, dann gerne her damit.

    Hallo aus Oberfranken - by: ingostrial

    Neues von Pickuptrucks - 2. Februar 2020 - 14:41
    Hallo.

    Ich fahre nun seit 1 Jahr meinen Ford Ranger Wildtrak X und habe bisher jeden Kilometer genossen.

    Meinen alten BMW 535d habe ich inzwischen total verdrängt und bin froh dass ich nach langer Überlegung den Ranger gekauft habe.

    Die erste Modifikation war der Heckklappendämpfer, Heckklappenschoner, Windabweiser an den Fenstern und eine Druckluftanlage, die ich allerdings wieder überarbeite, da mir das erste nicht gefallen hat. Heckgepäckträger aus Industrie Alu T-Nutschienen.

    In Zukunft denke ich an Spurverbreiterung, Höherlegung und beim ersten Reifenwechsel an die Goodrich AT.

    Den ersten Urlaub mit Wohnwagen haben wir letztes Jahr klaglos überstanden. Der Ranger war sichtlich gelangweilt mit dem 6,6m Wohnwagen durch die lande gezogen. Also kein Stress und Erholung pur!

    Ich würde mich freuen, wenn man mit "Seinesgleichen" zusammenkommt und sich über die Fahrzeuge und Umbauten konstruktiv austauschen kann. Ich für meinen Teil bleibe immer schön sachlich und lasse auch mal 5 gerade sein.

    Bis dahin.

    Gruß

    i!ngo

    Laderaumwanne abzugeben - by: Samun

    Neues von Pickuptrucks - 2. Februar 2020 - 13:50
    Laderaumwanne von Ford Ranger Bj. 2019 gegen Gebot abzugeben

    Laderaumwanne neuer Bauart mit Gummidichtung zur Heckklappe,
    ohne Beschädigung

    Ausfall Automatik-Getriebe - von : BrightCGN

    Neues von Pickuptrucks - 2. Februar 2020 - 11:57
    Moin zusammen,

    jetzt hat es mich auch erwischt.
    Bei 121000 km hat auf einmal das Automatik-Getriebe aufgegeben.
    Keine Schluß mehr.
    Egal welche ob N, R oder S. Der Wandler reagiert nicht mehr. Permanenter Leerlauf.

    Wagen steht jetzt beim FH. Montag werde ich dann mal hören, was er mir sagt.

    Kennfeldoptimierung - von : Denyoapp1

    Neues von Pickuptrucks - 1. Februar 2020 - 18:22
    Hi,

    Kennt sich einer von euch mit der Kennfeld Optimierung des Motorsteuergerätes aus.
    Bin am überlegen eine bei meinem Navara machen zu lassen.
    War heute bei einem Tuner, würde von 190 auf 230PS kommen, kosten 400€.

    Angeblich soll es dem Motor nicht Schäden oder seine Lebensdauer verkürzen, ich bin mir da nicht 100% sicher.

    Vielleicht hat einer von euch ja da schon Erfahrungen.

    Dennis

    Seilwinde für den L200 - von : Thoreau

    Neues von Pickuptrucks - 1. Februar 2020 - 12:59
    Hallo,

    habe das Thema eigentlich bei Markenunabhängig eingestellt, da es aber wohl L200 spezifischer ist

    verlinke ich hier mal:

    www.pickuptruck...rt=10

    VG

    Martin

    Klappspaten und Multitools - von : Thoreau

    Neues von Pickuptrucks - 1. Februar 2020 - 12:32
    Hallo zusammen,

    was haltet ihr von solchen Multitools / Klappspaten,

    www.amazon.de/Y...ydWU=

    habt ihr da Erfahrungen und Empfehlungen.

    Gewinkelt kann man das vielleicht sogal als Anker verwenden- wenn es hält -> ausprobieren

    Danke,

    Martin

    Re:Stammtisch Kassel - von : Thoreau

    Neues von Pickuptrucks - 1. Februar 2020 - 12:26
    Hallo Lars,

    könntest Du mir auch mal die nöchsten 2 Treffen senden,

    Holzminden ist ne schöne Fahrt von Paderborn aus,

    VG

    MArtin

    Aftermarket Wasserkühler - von : Frank1234

    Neues von Pickuptrucks - 1. Februar 2020 - 11:05
    Wer fährt mit einem Aftermarket Wasserkühler und hat Erfahrungen damit? Mein Kühler ist undicht, kann zwar bei Rockauto bestellen, aber wenn der nach zb. 8 Monaten undicht ist, muss ich die Sendung in die USA bezahlen.

    Problem Standgas am KA0T BJ 2006 - von : Xabax64

    Neues von Pickuptrucks - 31. Januar 2020 - 16:58
    Hallo,
    Fahre seit kapp 14 Jahren einen Mitzubishi L200 BJ 2006. Bisher sehr zufrieden mit dem Wagen. Jetzt zeigt sich folgendes Problem. Ist der Wagen im Standgas dann wird die Motoumdrehung nach kuerzer Zeit schwankend und sackt dann bei 800 Umdrehungen restlos weg und geht aus. Im Fahrbetrieb läuft er ganz normal. Fehlerspeicher zeigt nichts an. Hat jemand einen Tip?

    Problem Standgas - von : Xabax64

    Neues von Pickuptrucks - 31. Januar 2020 - 16:58
    Hallo,
    Fahre seit kapp 14 Jahren einen Mitzubishi L200 BJ 2006. Bisher sehr zufrieden mit dem Wagen. Jetzt zeigt sich folgendes Problem. Ist der Wagen im Standgas dann wird die Motoumdrehung nach kuerzer Zeit schwankend und sackt dann bei 800 Umdrehungen restlos weg und geht aus. Im Fahrbetrieb läuft er ganz normal. Fehlerspeicher zeigt nichts an. Hat jemand einen Tip?

    Spacer Eintragen - von : dobi

    Neues von Pickuptrucks - 31. Januar 2020 - 13:14
    Hallo Leute
    Hat jemand ein Gutachten für Spacer vorne / hinten für Mich .
    Höhe ist nicht wichtig.

    Gruß dobi

    Seiten

    www.L200-Club.eu Aggregator abonnieren