Rechtliches+Kontakt

Wintertreffen 2020

Bild des Benutzers Steppenwolf
Schlagwörter: 
Nicht standesgemäß sind wir (Malaika und ich) mit dem Zug nachgereist,  da Ralf bereits in den frühen Morgenstunden nach Schloss Buchenau gestartet ist, damit u.a. die Zimmerbelegung erledigt werden konnte.
Zur Begrüßung konnten Bilder vom Wintertreffen 2019 betrachtet werde. Der Wiedererkennungswert war da. Mal sehen ob und wie sich dies für die nächsten Jahre entwickelt.
Da Mia die Treppe bis zur 3 Etage nicht laufen mochte, haben Tom und Tina kurzerhand das Zimmer mit Aenna und David getauscht. 
Somit waren die Kinder auch von der Überwachung der Eltern verschont und Mia konnte auf dem „kurzen“ Weg raus.
Schön war es, dass in allen Zimmern die Betten bereits bezogen und auch Handtücher  verteilt waren.  Die Entwicklung und Verwöhnung bei Klaus und Marion ist jedes Jahr mit etwas neuem versehen.
Das Essen gehen von einigen (am Freitagabend in der Pizzeria), war durch eine hohe Wartezeit auf Speis und Getränk geprägt.
Im Schloss wurde der kleine Hunger durch Anja’s und Ralph’s Blätterteigröllchen  und den Kuchen von Manni und mir gestillt. An Knabbergebäck fehlte  auch nicht.
Die Zeit bis zur Baröffnung konnte durch Erik’s Spende leichter überwunden werden.
Die Bar wurde dies Jahr auch für die weiteren Gäste ( Baulöwen) geöffnet und die Getränke wurden durch die Mitarbeiter des  Schlosses ausgeschenkt.  
Da hier keine Arbeit notwendig war,  konnten wir alle den Abend zusammen genießen.
Wir haben uns in dem an die Bar angrenzenden Frühstücksraum ausbreiten und mit „alten“ und „neuen“ Menschen gute Gespräche führen können. Hier habe ich persönlich mich ganz besonders über unsere hochverliebten Pärchen Malaika+ Malte sowie Joanna + Andreas (oder wie war der Name    ) )gefreut. 
 
Am Samstag wurden beim Frühstück die Dinge für die Zukunft des Clubs kurz an- und besprochen. 
Als kleines Dankeschön erhielten Olli (u.a. für den Einsatz bei der Vorbereitung im Vorfeld) und Elke (u.a. für die Gestaltung der Aufkleber) schon mal einen „Wintertreffen 2020“  Kaffeebecher.
Um 11:15 starteten die Teilnehmer in 3 Gruppen zum Treffpunkt. Hier wurden die schönen von Elke themengerecht kreierten Aufkleber und die Tassen für die Clubmitglieder verteilt. 
Dann ging es durchgefroren weiter nach Lingelcreek  in die Mainstreet 99.
Hier wurden wir in den gut beheizten Saal empfangen. Es gab ein mehr als üppiges  und super leckeres Mittagsmenü. Dies bestand aus absolut leckeren Spareribs, Putenschnitzel, Salaten und vielem mehr. 
Damit das Essen nicht schwer im Magen liegt, ging es nach dem Essen zur „Stadtführung“ in der Westernstadt.
Unsere Stadtführer haben die Führung mit spürbarer Begeisterung für das Thema in der kleinen Kirche(wo auch geheiratet werden kann) begonnen und uns viel  Informationen geliefert. Die Liebe zum Detail konnte in allen Ecken wahrgenommen werden. Auch dort wo der Kaiser zu Fuß hingeht war das Western- und Country-Thema präsent. 
Danach begann der Einführungskurs zum Linedance . Wieder viele neue Eindrücke und Spaß. 
Durch das lange verbleiben in der Westernstadt ist das Kaffeetrinken ausgefallen. 
 
Am Sonntag ging es auf die Heimreise. 
Ganz toll war, dass Marion das Frühstück mit dem vom Vortag angefragten ergänzt hat. Somit wurden wieder alle Wünsche erfüllt. Auch dass die Bar nicht versorgt und aufgeräumt werden musste, erleichterte den Vorstand. Die Getränke wurden direkt bei Klaus bei Zimmerkartenabgabe bezahlt.
 
Nach euren Meldungen sind die meisten gut angekommen. 
 
@Werner – ich finde es absolut klasse,  wie du dein Auto kennst und die Reparaturpausen der Hinfahrt genutzt hast, dass alles wieder glatt läuft. 
 
Ich freue mich jetzt, dass Ralf wieder mit den Gedanken bei der Familie ist und darauf euch beim Sommertreffen zu sehen.
 
------------------------------------------
 
Vielen Dank,
L200-Club Forum-Team

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
7 + 0 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.